Sind Zementplatten gut für die Schalldämmung?

Schalldämmung ist der Schlüssel zu einem ruhigen Zuhause ohne Lärmbelästigung. Eine der effektivsten Möglichkeiten, dies zu erreichen, besteht darin, Ihren Wänden und Böden mit Zementplatten Masse zu verleihen. Aber funktioniert diese Lösung?

Zementplatten haben eine hohe Dichte und eignen sich daher zur Luft- und Trittschalldämmung. Da Zementplatten schwer sind, erschweren sie die Schalldurchdringung. Aus diesem Grund eignen sich Zementplatten hervorragend zur Schalldämmung.

Lesen Sie auch: 4 effektive Möglichkeiten zur Schalldämmung von Betonwänden

Zementplatte gut zur Schalldämmung

Schalldämmung ist unerlässlich, insbesondere wenn Ihr Zuhause in der Nähe einer lauten Gegend liegt und über viele feste Medien verfügt, in denen Schallwellen reflektiert werden können. Wenn Sie also die Verwendung von Zementplatten in Betracht ziehen, sollten Sie darüber nachdenken, andere schalldämmende Materialien für eine zusätzliche Wirksamkeit hinzuzufügen. 

Sieh dir mein an empfohlene Schallschutzmaterialien für Zuhause.

Sind Zementplatten gut für die Schalldämmung?

Als Affiliate kann ich über die Links auf dieser Seite einen Umsatzanteil oder eine andere Vergütung erhalten.

Eine Zementplatte ist eine Platte aus Fasern und Zement, die Zellulose enthält. Im Allgemeinen sind die Bretter 4 Fuß lang. mal 8 Fuß groß. Ihre Dicke kann zwischen 1/4 und 1/2 Zoll variieren.

Zementplatten werden hauptsächlich als Träger für Fliesen verwendet. Sie werden jedoch häufiger zur Schalldämmung Ihrer Wände und Ihres Bodens verwendet.

Der Grund, warum es zur Schalldämmung geeignet ist, liegt darin, dass sie sehr dicht sind. Somit dient es als hervorragender Isolator gegen Stoß- und Luftschall.

Luftschall ist der von der Luft übertragene Schall. Einige Beispiele sind:

  • Audio
  • Rede
  • Musikinstrumente

Die Luft nimmt Schallwellen auf und transportiert sie, bis sie auf ein festes Medium treffen, beispielsweise auf die Wände, die Decke oder den Boden Ihres Hauses.

Andererseits ist Trittschall die physikalische Einwirkung auf feste Materialien wie Gebäude. Zum Beispiel Türen zuschlagen, Möbel schieben und an Türen klopfen.

Trittschall entsteht, wenn der Aufprall die beiden Seiten eines festen Mediums in Schwingungen versetzt. Dadurch entstehen durch den Aufprall Schallwellen.

Die Zementplatte hat auch mehr Masse als Gips. Aus diesem Grund ist es für Schallwellen schwierig, dagegen zu reflektieren.

Allerdings sollten Sie beachten, dass dieses Schallschutzmaterial Ihr Zuhause nicht völlig zum Schweigen bringt. Sie werden immer noch einige tiefe Bässe hören, da eine schwere Wand wie jede andere vibriert.

Wenn Sie also eine Zementplatte zur Schalldämmung eines Raums verwenden möchten, können Sie für eine bessere Wirksamkeit andere Schallschutzmaterialien verwenden.

Wenn Ihr Boden nicht schallisoliert ist, erzeugt er jedes Mal störende Geräusche, wenn Sie ihn betreten. Eberzement verleiht Ihrem Unterboden Masse. Diese zusätzliche Masse fungiert als Medium, das niederfrequente Geräusche wie Schritte absorbiert.

Darüber hinaus absorbiert die Zementplatte einen Teil der Luftgeräusche, die von Ihrem Fernseher oder Gesprächen von Personen erzeugt werden. Aus diesem Grund hallt weniger Schall in Ihr Zuhause zurück, wodurch es deutlich ruhiger ist als in Räumen ohne schalldämmende Materialien.

Schalldämmende Materialien, die Sie auf Zementplatten hinzufügen können

Schallabsorption bedeutet keine vollständige Schalldämmung. Es verringert lediglich den Lärmpegel im Raum. Das ist etwas, was Zementplatten tun.

Wenn Sie Zementplatten auf Ihrem Boden und an Ihren Wänden angebracht haben und denken, dass dies nicht ausreicht, gibt es andere schalldämmende Materialien, die Sie verwenden können.

Teppiche, Polster und Vorleger

Holzböden absorbieren überhaupt keinen Schall. Obwohl Fliesen und Linoleum weniger Lärm verursachen als Hartholzböden, erzeugen sie dennoch unerwünschte Geräusche. Um diesen Lärm zu beseitigen, können Sie schallabsorbierende Teppiche verwenden.

Mit ihrer weichen und flauschigen Oberfläche absorbieren Teppiche sehr gut Trittgeräusche. Sie können auch eine Schaumgummiunterlage darunter anbringen, um die Schalldämmung weiter zu verbessern.

Möbel

So kompliziert es auch klingen mag: Ihre Möbel können Luftgeräusche absorbieren. Der Grund dafür ist, dass sie reflektierte Schallwellen auffangen und sie so weniger hörbar machen, sobald sie Ihre Ohren erreichen.

Ihre Sofagarnitur, Ihr Couchtisch und Ihre Regale helfen Ihnen, Ihr Zuhause schallisoliert zu machen.

Schallisolierende Vorhänge und Vorhänge

Sie können Vorhänge sowohl zur Schallblockierung als auch zur Schallabsorption verwenden. Der Grund dafür ist, dass sie aus dicken und schweren Materialien bestehen.

Bei schallabsorbierenden Vorhängen sollten Sie sich für schwere Materialien wie Wolle und Samt entscheiden. Massiv beladenes Vinyl funktioniert besser als dicke und schwere Vorhänge, daher ist es besser, solche zu kaufen.

Schallschutzvorhänge helfen Ihnen auch dabei, zu verhindern, dass Lärmbelästigungen von außen in Ihre Fenster eindringen. Allerdings müssen Ihre Fenster auch schallisoliert sein, wenn Sie möchten, dass schalldämmende Vorhänge und Vorhänge effektiver sind.

Abdichten

Durch Ihre Fenster können viele Außengeräusche dringen. Selbst der kleinste Spalt zwischen Ihrem Fenster und dem Fensterrahmen kann dazu führen, dass Lärmbelästigung in Ihr Zuhause eindringt.

Um zu verhindern, dass Schallwellen durch Ihre Fenster dringen, können Sie versuchen, eventuelle Lücken abzudichten.

Fensterdichtungen

Fensterabdichtungen sind eine radikalere Lösung als das Abdichten. Durch die Versiegelung können Sie direkt vor Ihrem Fenster eine weitere Schicht luftdichtes Glas anbringen.

Nach dem Einbau von Fensterdichtungen ist unbedingt zu beachten, dass Sie Ihre Fenster nicht mehr öffnen können.

Häufig gestellte Fragen zu Zementplatten

Kann ich anstelle einer Trockenbauwand eine Zementplatte verwenden?

Normale Trockenbauwände reichen nicht aus, da sie nicht wasser- und schimmelbeständig sind. Andererseits verziehen sich Zementplatten nicht, verrotten nicht, verschlechtern sich nicht und es bildet sich kein Schimmel, selbst wenn sie nass werden. Aus diesem Grund eignen sie sich besser zur Schalldämmung als Trockenbauwände.

Kann ich Zementplatten freiliegen lassen?

Zementplatten bestehen aus zu Platten geformten Fasern. Sie sind äußerst wasserdicht und robust, sodass sie mit der Zeit nicht an Wert verlieren. Sie können Zementplatten zwar frei lassen, sie sind jedoch nicht dazu gedacht, Ihrem Zuhause mehr Design zu verleihen.

Wie lange halten Zementplatten?

Zementplatten sind eine hervorragende Investition, da sie unbegrenzt lange halten. Wenn Sie also nach einer Schallschutzlösung für Ihren Boden und Ihre Wände suchen, sind Zementplatten eine gute Wahl, da sie nicht verrotten oder sich verschlechtern.

Kann ich flüssige Nägel auf Zementplatten verwenden?

Flüssige Nägel oder Kleber eignen sich nicht für Zementplatten, da sie keinen Mörtel binden. Stattdessen wird üblicherweise ein Strukturklebstoff verwendet, um den Unterboden vor dem Nageln an den Bodenbalken zu befestigen.

Schallschutzquellen

  1. Alexis Lin, Schalldämmung unserer Böden, Houzz.Com, https://www.houzz.com/discussions/3686186/sound-proofing-our-floors/
  2. Ein Leitfaden für Schallschutzmaterialien, RS Components Corporation, https://ph.rs-online.com/web/generalDisplay.html?id=ideas-and-advice/soundproofing-guide/
  3. Ruhig bitte! Wie man die Lärmbelästigung zu Hause reduziert, Forbes, https://www.forbes.com/sites/houzz/2013/09/09/quiet-please-how-to-cut-noise-pollution-at-home/?sh=560df94e445b/
  4. Lee Wallender, Was ist eine Zementträgerplatte und wie wird sie verwendet?, Die Fichte, https://www.thespruce.com/cement-backer-board-1821658/
  5. Michael Presutti, Es gibt einen großen Unterschied zwischen wasserdicht und wasserbeständig, Silive.Com, https://www.silive.com/homegarden/homeimprovement/2008/02/theres_a_big_differrence_betwe.html/
  6. James Hardie, Häufig gestellte Fragen, James Hardie.Com, https://www.jameshardie.com/product-support/resource-center/frequently-asked-questions/

Ähnliche Beiträge