Seite mit Datenschutzrichtlinien

Wir verstehen, dass Ihre Privatsphäre von entscheidender Bedeutung ist. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, welche Informationen wir über die Website von Ihnen sammeln und wie wir diese Informationen verwenden und offenlegen.

Unsere Verwendung von Cookies

Erstanbieter-Cookies werden von der Website erstellt, die Sie besuchen. Ein Drittanbieter-Cookie wird häufig in der Verhaltenswerbung und -analyse verwendet und von einer anderen Domain als der von Ihnen besuchten Website erstellt. Cookies, Tags, Pixel, Beacons und andere ähnliche Technologien von Drittanbietern (zusammen „Tags“) können auf der Website platziert werden, um die Interaktion mit Werbeinhalten zu überwachen und Werbung zielgerichtet und zu optimieren. Jeder Internetbrowser verfügt über Funktionen, mit denen Sie sowohl Erst- als auch Drittanbieter-Cookies blockieren und den Cache Ihres Browsers leeren können. Über die „Hilfe“-Funktion in der Menüleiste der meisten Browser erfahren Sie, wie Sie die Annahme neuer Cookies stoppen, Benachrichtigungen über neue Cookies erhalten, vorhandene Cookies deaktivieren und den Cache Ihres Browsers leeren können. Weitere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie in den Informationen unter Alles über Cookies.

Ohne Cookies können Sie die Inhalte und Funktionen der Website möglicherweise nicht in vollem Umfang nutzen. Bitte beachten Sie, dass die Ablehnung von Cookies nicht bedeutet, dass Ihnen beim Besuch unserer Website keine Werbung mehr angezeigt wird. Wenn Sie sich abmelden, werden Ihnen weiterhin nicht personalisierte Werbeanzeigen auf der Website angezeigt.

Die Website erhebt bei der Bereitstellung personalisierter Werbung mithilfe eines Cookies die folgenden Daten:

  • IP Adresse
  • Betriebssystemtyp
  • Betriebssystemversion
  • Gerätetyp
  • Sprache der Website
  • Webbrowsertyp
  • E-Mail (in gehashter Form)

Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website zu analysieren. Google Analytics sammelt mithilfe von Cookies Informationen über die Nutzung der Website. Die im Zusammenhang mit unserer Website gesammelten Informationen werden verwendet, um Berichte über die Nutzung unserer Website zu erstellen. Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: https://www.google.com/policies/privacy/

In den meisten Browsern können Sie die Annahme von Cookies verweigern und Cookies löschen. Die Methoden hierfür variieren von Browser zu Browser und von Version zu Version. Aktuelle Informationen zum Blockieren und Löschen von Cookies erhalten Sie jedoch über diese Links:

(A) https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=en (Chrom);

(B) https://support.mozilla.org/en-US/kb/enable-and-disable-cookies-website-preferences (Feuerfuchs);

(C) http://www.opera.com/help/tutorials/security/cookies/ (Oper);

(D) https://support.microsoft.com/en-gb/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies (Internet Explorer);

(e) https://support.apple.com/en-gb/guide/safari/sfri11471/mac (Safari); Und

(F) https://privacy.microsoft.com/en-us/windows-10-microsoft-edge-and-privacy (Rand).

Bitte beachten Sie, dass das Blockieren von Cookies negative Auswirkungen auf die Funktionen vieler Websites, einschließlich unserer Website, haben kann. Einige Funktionen der Website stehen Ihnen möglicherweise nicht mehr zur Verfügung.

Interessenbasierte Werbung

Werbung. 

Diese Website ist mit CMI Marketing, Inc., d/b/a Raptive („Raptive“) verbunden, um Werbung auf der Website zu platzieren, und Raptive wird bestimmte Daten für Werbezwecke sammeln und verwenden. Um mehr über die Datennutzung von Raptive zu erfahren, klicken Sie hier: https://raptive.com/creator-advertising-privacy-statement

E-mailadressen

Wir können Ihre E-Mail-Adresse erfassen, jedoch nur, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen. Dies kann beispielsweise der Fall sein, wenn Sie sich für den Erhalt eines E-Mail-Newsletters anmelden oder an einer Werbeaktion teilnehmen. Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse für die Zwecke, für die Sie sie uns zur Verfügung gestellt haben, und von Zeit zu Zeit auch, um Ihnen E-Mails über die Website oder andere Produkte oder Dienstleistungen zu senden, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten. Sie können sich von solchen E-Mail-Mitteilungen jederzeit abmelden, indem Sie in der E-Mail auf die Schaltfläche „Abbestellen“ klicken.]

Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter.

Wenn Sie Ihren Wohnsitz in einem Land im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) haben, lesen Sie bitte den folgenden Abschnitt mit dem Titel „Zusätzliche Rechte von EWR-Bürgern“.]

Transaktionsdaten

Wir können Informationen im Zusammenhang mit Transaktionen, einschließlich Käufen von Waren und Dienstleistungen, verarbeiten, die Sie mit uns und/oder über unsere Website abschließen] („Transaktionsdaten“). Zu den Transaktionsdaten können Ihre Kontaktdaten, Ihre Kartendaten und die Transaktionsdaten gehören. Die Transaktionsdaten können zum Zweck der Lieferung der gekauften Waren und Dienstleistungen und zur ordnungsgemäßen Aufzeichnung dieser Transaktionen verarbeitet werden. Die Zahlungsabwicklung auf unserer Website wird von unseren Zahlungsdienstleistern abgewickelt. Wir geben Transaktionsdaten nur in dem Umfang an unsere Zahlungsdienstleister weiter, wie dies für die Zwecke der Abwicklung Ihrer Zahlungen, der Rückerstattung solcher Zahlungen und der Bearbeitung von Beschwerden und Fragen im Zusammenhang mit solchen Zahlungen und Rückerstattungen erforderlich ist.

Zusätzliche Rechte von Einwohnern des EWR (Europäischer Wirtschaftsraum).

Wenn Sie Ihren Wohnsitz in einem Land im EWR haben, haben Sie unter anderem folgende Rechte:

(i) Zugriff auf Ihre persönlichen Daten

(ii) die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten sicherzustellen

(iii) das Recht, dass wir Ihre personenbezogenen Daten löschen

(iv) das Recht, die weitere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken, und

(v) das Recht, sich im Falle eines Datenmissbrauchs bei einer Aufsichtsbehörde in Ihrem Wohnsitzland zu beschweren

Wenn Sie der Meinung sind, dass unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen Datenschutzgesetze verstößt, haben Sie das gesetzliche Recht, eine Beschwerde bei einer für den Datenschutz zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Sie können dies in dem EU-Mitgliedstaat Ihres Wohnsitzes, Ihres Arbeitsplatzes oder des Ortes des mutmaßlichen Verstoßes tun.

Sie können Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten durch eine schriftliche Mitteilung an uns ausüben, die an die folgende Adresse gerichtet ist:

Verkauf von Unternehmen oder Vermögenswerten

Für den Fall, dass die Website oder im Wesentlichen alle ihre Vermögenswerte als fortgeführtes Unternehmen verkauft oder veräußert werden, sei es durch Fusion, Verkauf von Vermögenswerten oder auf andere Weise, oder im Falle einer Insolvenz, eines Konkurses oder einer Insolvenz, werden die von uns gesammelten Informationen verwendet Möglicherweise gehören Sie zu den Vermögenswerten, die im Zusammenhang mit dieser Transaktion verkauft oder zusammengelegt werden.

Änderungen der Datenschutzrichtlinie

Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ändern. Die aktuellste Version der Datenschutzrichtlinie wird immer auf der Website veröffentlicht, wobei das „Datum des Inkrafttretens“ oben in der Richtlinie angegeben ist. Wir können diese Datenschutzrichtlinie überarbeiten und aktualisieren, wenn sich unsere Praktiken ändern, wenn sich die Technologie ändert oder wenn wir neue Dienste hinzufügen oder bestehende ändern. Wenn wir wesentliche Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie oder an der Art und Weise vornehmen, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, oder wenn wir personenbezogene Daten auf eine Art und Weise verwenden, die sich wesentlich von der in unserer Datenschutzrichtlinie zum Zeitpunkt der Erhebung dieser Daten angegebenen Weise unterscheidet, werden wir wird Ihnen eine angemessene Gelegenheit geben, der Änderung zuzustimmen. Wenn Sie nicht zustimmen, werden Ihre persönlichen Daten wie vereinbart gemäß den Bedingungen der Datenschutzrichtlinie verwendet, die zum Zeitpunkt des Erhalts dieser Informationen gültig war. Durch die Nutzung unserer Website oder Dienste nach dem Datum des Inkrafttretens erklären Sie sich mit unserer jeweils aktuellen Datenschutzrichtlinie einverstanden. Wir werden die zuvor erhaltenen Informationen gemäß der Datenschutzrichtlinie verwenden, die zum Zeitpunkt des Erhalts der Informationen von Ihnen galt.

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder den Praktiken dieser Website haben, kontaktieren Sie uns bitte unter spcentral1974@gmail.com.