So isolieren Sie einen Gaming-Raum (Anleitung)

Gaming-Räume sind Gaming-Oasen, auch wenn hin und wieder eine wütende Beschwerde aus der Wohnung nebenan oder das „Du hast mich geweckt, lass es ruhiger“-Klopfen von deinem Partner ertönt. Wie können Sie dann das Erlebnis aufrechterhalten und gleichzeitig die wütenden Schläge im Zaum halten?

Die Schalldämmung eines Spielzimmers erfordert Geduld, Entschlossenheit und Witz. Benutzen Schallschutzmaterialien B. schallabsorbierender Schaumstoff, Dichtungsstreifen und mehr, sind eine Möglichkeit, zu verhindern, dass Schall aus dem Spielzimmer dringt. 

Schallisolierter Spielraum

Denken Sie immer daran, dass es immer eine Option ist, die Lautstärke zu verringern. Wenn Sie damit jedoch nicht leben können, lesen Sie weiter.

So isolieren Sie einen Spielraum effektiv schallisoliert

Als Affiliate kann ich über die Links auf dieser Seite einen Umsatzanteil oder eine andere Vergütung erhalten.

Es gibt viele Methoden, Ihren Raum schalldicht zu machen. So einschüchternd dieser Prozess auch sein mag, so schwer ist er doch nicht, wenn man erst einmal alles verstanden hat. Wir haben die Schritte aufgelistet, um diesen Vorgang ein wenig zu vereinfachen.

1. Überprüfen Sie die Abmessungen des Spielzimmers

Anstatt zu Amazon zu eilen, um Schallschutzartikel zu kaufen, wie wäre es, wenn Sie eine Verschnaufpause einlegen? Der erste und wichtigste Schritt, den wir machen sollten, wenn wir versuchen, ein Spielzimmer schallisoliert zu machen, ist die Messung der Raumabmessungen. 

Es ist genau wie das berühmte Zitat: „Erkenne deinen Feind.“ Wir müssen den Raum selbst kennen, bevor wir beginnen, ihn unaufgeregt zu erkunden. Beginnen wir zunächst mit dem Spielplan, Leute!

2. Schalldämmen Sie die Tür

Mit dieser Tür betreten Sie den Raum und mit dieser Tür verlassen Sie ihn. Weißt du was das heißt? Sie beginnen mit der Tür.

So schockierend es auch sein mag, Türen haben einen Spalt vom Boden bis zur Tür selbst, so dass alle Geräusche hinein- und hinausdringen können. Es gibt viele Möglichkeiten zur Schalldämmung von Türen, eine davon ist Acoustidoor.

Die Acoustidoor ist eine einziehbare Schallschutzplatte, die ein wenig wie Spiderman wirkt und über Ihrem Türrahmen hängt.

Bei diesem versenkbaren Industriedesign lässt sich das Paneel immer dann einfahren, wenn man die Tür betreten oder verlassen möchte. Wenn Sie jedoch möchten, dass der Ton drinnen bleibt, können Sie die Platte auch einfach herunterklappen, um sicherzustellen, dass Ihre Nachbarn kein Quietschen hören.

Das Gute daran ist, dass dieser nicht nur verhindert, dass Geräusche durch Ihre Tür dringen, sondern dass er auch Geräusche absorbiert, um Echos zu reduzieren und so für eine bessere Akustik zu sorgen.

Wenn Sie eine weniger klobige Option und eine saubere, aber dennoch funktionierende Option wünschen, können Sie über Dichtungsstreifen nachdenken. Dichtungsstreifen lassen sich einfach rund um Ihre Tür anbringen und sorgen außerdem dafür, dass Sie sie nicht ständig sehen. Türöffner und Umfangsabdichtungen funktionieren ebenfalls einwandfrei.

Jetzt sind Sie fertig. Diese Lücke von einem Zoll ist nun endgültig geschlossen. Jetzt beten wir, dass Ihre Tür nicht schleift, wenn Sie sie öffnen und schließen.

3. Fügen Sie einige Kissen hinzu

Nun ist das Spielzimmer nicht unbedingt ein Schlafbereich (oder doch?), aber die Aufbewahrung von Kissen in der Nähe, auch nur aus ästhetischen Gründen, kann helfen, den Lärm zu reduzieren. Harte Oberflächen sind für ihre Fähigkeit zur Schallreflexion bekannt.

Diese Eigenschaft ist der Grund dafür, dass Sie, wenn Sie sich in einen geschlossenen Raum mit nur Wänden und ohne Möbel begeben, Echos bemerken, die im Raum herumspringen.

Wenn Sie jedoch keine solchen Körperkissen haben, sollten Sie vielleicht darüber nachdenken, ein riesiges Bodenkissen zu kaufen, das Sie für Ihre „Gäste“ verwenden können (laden Sie Gäste in Ihr Spielzimmer ein?). Sie dienen nicht nur als bequeme Sitzgelegenheit, sondern sind auch hervorragend schallabsorbierendes Material.

4. Teppiche hinzufügen

Viele Menschen vergessen die Kraft, die der Boden in sich birgt. Sie treten auf sie, Sie ignorieren sie, aber sie werden immer für Sie da sein und jede Ihrer Bewegungen unterstützen (#RespectFloors). Auch bei Teppichen ist es dasselbe; Manchmal bleiben sie jahrelang dort, ohne eine einzige Wäsche.

Teppiche sind gute schallabsorbierende Materialien. Ihre weiche und abwechslungsreiche Struktur ermöglicht es ihnen, einen beträchtlichen Frequenzbereich zu absorbieren und hat die Wirksamkeit, bis zu 70% Luftschall zu absorbieren.

Der Teppich ist eine erschwingliche und dennoch ästhetisch ansprechende Wahl zur Schalldämmung.

Die besten Teppicharten zur Schallabsorption sind Wolle, da sie unterschiedlich lange und breite Fasern enthalten, die weder zu stark gebündelt noch zu weit voneinander entfernt sind.

5. Verwenden Sie schallabsorbierende Decken

Schallschutzdecke

Wenn Sie ein hervorragendes akustisches Erlebnis wünschen, also sicherstellen möchten, dass Ihr Raum optimal für einen klaren und fantastischen Klang ist, dann ist es ein Kinderspiel, schallabsorbierende Decken in Betracht zu ziehen.

Schallabsorbierende Decken oder Schalldecken sind bekannt für ihre herausragenden schallabsorbierenden Eigenschaften (daher der Name), die bis zu 801 TP3T der gesamten Luft einfangen.

Schallabsorbierende Decken werden und werden immer noch in Studios verwendet, ein Beweis für ihre Leistungsfähigkeit und akustischen Fähigkeiten.

Sie sind nicht nur einfach zu installieren, sondern im Vergleich zu der Leistung, die sie bieten, auch verdammt günstig.

Sie können an Ihren Wänden, an Ihren Fenstern und sogar an Ihrer Decke installiert werden und helfen sehr bei der Schalldämmung eines Spielzimmers. 

Obwohl Sie die Decken mit Nägeln an Ihre Wände kleben können, können Sie sie auch mit Klebeband oder Kleber befestigen, wenn Sie diese Schalldecken weniger aufwändig anbringen möchten. Ein weiterer Trick besteht darin, Gardinenstangen zu installieren, sodass Sie Ihre Schalldecken wie Vorhänge an einer Wand aufhängen können.

Anstatt Akustikvorhänge zu kaufen, können Sie die Schalldecken auch als Vorhänge vor Ihren Fenstern verwenden. Fenster sind bekanntermaßen schwer schalldicht, da sie den Schall durch die Luftspalte eindringen lassen.

Schallschutzdecken sorgen nicht nur für eine gute Passform an Ihren Fenstern, sondern sorgen auch für weniger Unordnung.

6. Verwenden Sie Akustikschaum

Wenn wir im Fernsehen Studios sehen, sehen wir immer das Material, das Tontechnikern immer im Eierschalen-Stil verwenden. Persönlich dachte ich als Kind immer, das seien Eierablagen.

Diese Vermutung ließ mich fragen, ob ich Eierablagen auch zur Schalldämmung meines Zimmers verwenden könnte.

Nein. Schlechte Idee. Tu es einfach nicht.

Anstatt eine Unmenge Eier zu essen, um so viele Eierschalen zu erhalten, können Sie sich für den echten Kauf entscheiden: einen Akustikschaum.

Die Materialzusammensetzung besteht nicht nur aus schallabsorbierendem Material; Das Design dieser Spezialschäume ist an sich schon ein Wunderwerk der Technik und absorbiert bestimmte Schallfrequenzen.

Diese kleinen Zellen innerhalb der Akustikschaum Sie fangen Schallenergie ein, sodass sie bei jedem Auftreffen auf die Zellen immer wieder zurückprallen, bis sie Energie verlieren. Was dem Material fehlt, liefert das Design. Diese Schäume sind leicht, einfach zu installieren und sehr effektiv.

Schalldämmung Ihrer Ausrüstung

Nachdem wir Ihr Zimmer nun schallisoliert haben, dürfen wir nicht vergessen, dass die Spielgeräte möglicherweise etwas laut sind (oder eher laut). Laubbläser) und verbessert das Erlebnis nicht.

Nachfolgend finden Sie eine Liste, die Ihnen hilft, Ihre Gaming-Ausrüstung leiser zu machen und sicherzustellen, dass Ihre Gaming-Ausrüstung nicht wie ein Space Shuttle klingt.

Die Fans

Wenn Sie jemals einen Desktop-Computer besessen haben, wissen Sie, dass diese Lüfter verrückt werden können. Manchmal laufen sie so schnell, dass Sie denken, sie würden versuchen, Ihren Computer zu kühlen oder die globale Erwärmung zu stoppen.

Dieser unerträgliche Lärm ist der Grund, warum wir den Fans ein ganzes Segment gewidmet haben.

Ein guter Anfang, um Ihre Lüfter zum Schweigen zu bringen, ist die Installation leiser Lüftergehäuse. Dadurch wird sichergestellt, dass die Hüllen, die Ihre Fans einkapseln, Ihre Fans nicht dazu anfeuern, schneller zu laufen, wie die Madridistas, die Real Madrid anfeuern.

Eine weitere Möglichkeit, die Lüfter Ihres Desktop-Computers zum Schweigen zu bringen, besteht darin, schwingungsdämpfende Lüftermündungen zu installieren. Wenn Sie diese Funktion nutzen, werden Sie überrascht sein, wie leise Ihre Lüfter sein werden.

Alles andere

Es gibt viele Tipps, um Ihren Computer, insbesondere das Computergehäuse, geräuschlos zu machen. Leise Gehäuse sind Computergehäuse, die darauf spezialisiert sind, den Mund zu halten. Diese Gehäuse reduzieren die gesamten Umgebungsgeräusche der Maschine.

Eine andere Sache ist der Austausch anderer Komponenten, wie zum Beispiel Festplatten. HDDs oder Festplattenlaufwerke sind für ihre beweglichen Komponenten und damit für ihre Geräuschentwicklung berüchtigt. Festplatten sind außerdem langsamer und einem höheren Ausfallrisiko ausgesetzt.

Der Umstieg auf die schnelleren, wenn auch teureren SSDs erspart Ihnen den Ärger und den ganzen Lärm.

Häufig gestellte Fragen dazu, wie Sie Ihren Spielraum leiser machen können

Mein Computer ist immer noch laut. Welche weiteren Schritte kann ich unternehmen?

Eines der wesentlichen Dinge, die Menschen oft vergessen zu überprüfen, ist, ob ihre Computereinheit optimal ist. Wenn Sie Ihren Computer und Ihren Desktop an Orten mit lauten, vibrierenden Teilen aufstellen, kann dies zu erhöhtem Lärm führen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, Ihren Desktop und Ihre Computereinheit auf eine ebene Fläche zu stellen.

Kann das Anbringen von Vorhängen helfen?

Natürlich! Auch wenn es etwas einfach ist, ist das Anbringen von Vorhängen eine sehr hilfreiche Methode, um sicherzustellen, dass kein Schall aus Ihrem Zimmer dringt. Ihre Vorhänge müssen nicht unbedingt akustisch sein, um den Schall zu blockieren.

Kann die Reinigung meines Computers bei Lärmproblemen helfen?

Ja. Eine Million Mal ja zu diesem Thema.
Wenn Sie Ihren Computer, insbesondere Ihre Lüfter, mit Druckluft reinigen, wird der Staub entfernt, der sich in den Ecken und Winkeln ansammelt, und sorgt so für einen reibungsloseren Lauf Ihres Lüfters.

Quellen

  1. https://residential-acoustics.com/gaming-room-soundproofing/
  2. https://www.soundproofcow.com/ideas-soundproof-gaming-room/
  3. https://www.makeuseof.com/tag/reduce-computer-noise-tips/
  4. https://residential-acoustics.com/shop/soundproofing/acoustidoor/

Ähnliche Beiträge