Schalldämmung von Autos, um den Straßenlärm zu dämpfen – ist das Geld wert?

Es kann ärgerlich sein, wenn Sie während der Autofahrt wegen des Straßenlärms keine gute Unterhaltung mit Ihren Mitpassagieren führen können.

Wenn Sie die Nase voll haben und etwas dagegen tun möchten, müssen Sie über Schallschutz nachdenken. Aber lohnt sich die Schalldämmung eines Autos wirklich?

High-End-Autos wie die Mercedes S-Klasse benötigen keine Schalldämmung, aber Fahrzeuge wie Jeeps, Lastwagen und Autos von Leuten wie Ihnen und mir lassen viel Straßenlärm herein, und diese Fahrzeuge würden eine gewisse Schalldämmung benötigen.

Ja, es würde sich auf jeden Fall lohnen, ein solches Auto, einen solchen LKW oder einen solchen Jeep schalldicht zu machen. Dein Autolautsprecher klingen auch besser mit dem reduzierten Straßenlärm.

Es ist nahezu unmöglich, Ihr Auto vollständig schalldicht zu machen, aber Sie können den Straßenlärm erheblich dämpfen.

Ich empfehle Ihnen dringend, sich meine anzusehen Abschnitt zur Schalldämmung von Autos um mehr über die Schalldämmung eines Autos zu erfahren. Um es kurz zu machen: Der beste Schalldämpfer ist der Dynamat Xtreme. Nach dem Lesen meine praktische RezensionIch bin mir sicher, dass Sie genug Gründe dafür finden werden. Obwohl Dynamat teuer ist, sind diese 9er-Pack-Sets bei Amazon kommen zu einem tollen Preis.

 

Als Affiliate kann ich über die Links auf dieser Seite einen Umsatzanteil oder eine andere Vergütung erhalten.

Lohnt sich ein schallisoliertes Auto?

Warum ist es nicht möglich, ein Auto vollständig schalldicht zu machen?

Der Grund ist eigentlich ganz einfach. Für eine wirksame Schalldämmung ist es erforderlich, der Oberfläche viel Masse hinzuzufügen. Es ist jedoch unpraktisch, einem Auto so viel Masse hinzuzufügen, wie für eine vollständige Schalldämmung erforderlich wäre, da das Fahrzeug dadurch zu schwer wird.

Die einzige Lösung besteht also darin, schalldämmendes Material an den Türen, dem Boden, dem Motorraum, dem Kofferraum und anderen Oberflächen des Autos anzubringen.

Gründe, warum sich die Schalldämmung Ihres Autos lohnt

Es gibt drei Hauptgründe, die motivierend genug sind.

Friedliche Fahrten

Ein Auto mit angemessener Schalldämmung ermöglicht Ihnen bei jeder Fahrt eine ruhige und friedliche Fahrt.

Das Rasseln des Motors und der anderen Teile des Autos ist weniger zu hören. Die Hupen, das Geräusch von Fahrzeugen draußen und Geräusche kommen von den Reifen Die Leistung Ihres Autos verringert sich ebenfalls.

Der Unterschied, den Sie erleben werden, ist groß genug, dass sich die Schalldämmung eines Autos absolut lohnt.

Musikqualität

Musik aus Ihren Autolautsprechern klingt viel klarer und klarer, da weniger Straßenlärm zu hören ist. Dadurch wird die Fahrt angenehmer, da Sie hochwertige Musik genießen können.

Besseres Gesprächserlebnis im Auto

Bei all dem Straßenlärm ist es schwierig, während der Fahrt ein angenehmes Gespräch mit den Mitpassagieren zu führen.

Durch die Schalldämmung sind Ihre Gespräche im Auto klar und übersichtlich.

Was sind die besten schalldämmenden Materialien?

Wie ich bereits erwähnte, Die beste Wahl für die Schalldämpfung eines Fahrzeugs ist Dynamat. Dynamat ist die branchenführende Marke, die schalldämmende Materialien herstellt, die den Straßenlärm sehr wirksam reduzieren.

Der Nachteil von Dynamat ist, dass es zu teuer ist. Wenn jedoch das Budget keine Einschränkung darstellt, gibt es keine andere Marke, die den Dynamat übertrifft. Schalldämmung Ihres Autos mit Dynamat würde sich auf jeden Fall lohnen.

Andere schalldämmende Materialien, die im Vergleich zu Dynamat günstiger sind, stammen von den Marken Fatmat und Noico.

Abgesehen davon, dass sie im Vergleich zu Dynamat weniger wirksam sind, haben Fatmat- und Noico-Schalldämpfer den Nachteil, dass sie auf Asphalt basieren.

Das Problem mit Asphalt besteht darin, dass er bei warmen Temperaturen zum Schmelzen neigt, was zu Unordnung und üblem Geruch im Fahrzeug führt. Einige Besitzer, die diese Schalldämpfer besaßen, haben sich darüber beschwert. Viele berichten aber auch über schöne Erfahrungen nach der Verwendung dieser Produkte in ihren Fahrzeugen.

Bevor Sie sich also für einen Schalldämpfer auf Asphaltbasis entscheiden, sollten Sie die klimatischen Bedingungen berücksichtigen, denen Ihr Fahrzeug ausgesetzt sein wird.

Weitere Informationen finden Sie in meinem Artikel zum Thema beste Schalldämpfer für Fahrzeuge.

Da sind viele Dynamat-Alternativen und in Dieser Artikel, ich liste die besten davon auf. Für diejenigen, die eine klarere Perspektive suchen, habe ich auch einige gemacht Direktvergleiche zwischen verschiedenen Schalldämpfern (hauptsächlich mit Dynamat). Hier sind sie unten, schauen Sie sie sich an.

 

Wie viel Schalldämmung benötigen Sie für Ihr Auto?

Die Menge an schalldämmendem Material, die Sie benötigen, beträgt meistens hängen vom Ausmaß des Straßenlärms ab das Sie in Ihrem Auto erleben. Die Installation von schalldämmendem Material dauert nur etwa eine Stunde und ist schnell erledigt.

Es ist eine gute Idee, die Bereiche zu priorisieren, die die meiste Behandlung erfordern, und sie einzeln anzugehen.

An erster Stelle steht die Behandlung der Bodenfläche die sich direkt unter den Füßen des Fahrers und der Passagiere befindet. Dies sind die Orte, an denen der meiste Straßenlärm zu hören ist. Sie müssen lediglich die Fläche ausmessen, den Schalldämpfer entsprechend der Spezifikation der Bodenfläche zuschneiden und aufkleben.

Nachdem Sie den Bodenbereich behandelt haben, ist es an der Zeit, die Türverkleidungen, den Motorraum und den Kofferraum zu verkleinern klappernde Geräusche.

Mittlerweile hätten Sie eine deutliche Verbesserung bemerkt. Als nächstes ist es an der Zeit, die anderen Oberflächen wie das Dach oder jede andere Oberfläche im Fahrzeuginneren abzudecken, die nicht behandelt wurde.

Wie viel Schalldämmung können Sie erwarten?

Wie bereits erwähnt, ist eine vollständige Schalldämmung Ihres Fahrzeugs nicht möglich. Sie müssen jedoch im Voraus wissen, wie viel Schalldämmung Sie erwarten können, damit Sie entscheiden können, ob sich die Investition des ganzen Geldes wirklich lohnt.

Den Testergebnissen zufolge kann eine vollständige Anwendung von Dynamat zur Reduzierung des Straßenlärms beitragen 9 bis 18 dB.

Eine Reduzierung um 10 dB entspricht einer Reduzierung des Straßenlärmpegels um 50%. Auch wenn dies nicht sehr vielversprechend erscheint, kann ich Ihnen aus Erfahrung sagen, dass eine Reduzierung um 10 dB wirklich einen großen Unterschied macht.

Selbst bei anderen Produkten wie Noico und Fatmat stellten viele nach dem Einbau der schalldämmenden Materialien eine spürbare Verbesserung fest.

Kostenanalyse

Nachdem wir nun wissen, dass die Schalldämmung eines Autos dazu beitragen kann, den Straßenlärm um mehr als 50% zu reduzieren, lassen Sie uns nun eine Kostenanalyse durchführen, um herauszufinden, ob sich die Schalldämmung eines Autos oder anderer Fahrzeuge wirklich lohnt.

Dynamat

Dynamat-AutoschalldämmungWir beginnen mit Dynamat, das als das wirksamste Schalldämmprodukt auf dem Markt gilt.

Wie ich bereits erwähnt habe, ist Dynamat teuer, aber Sie können Kosten sparen, wenn Sie Großpackungen kaufen. Ich habe mich umgesehen und festgestellt, dass die besten Preise für diese 12er-Packungen nur bei Amazon erhältlich sind.

Der Dynamat Xtreme 18″ x 32″ x 0,067″ Schalldämpfer-Großpackung, (9er-Set) ist für etwa $150 bei Amazon erhältlich und bietet eine Flächenabdeckung von 36 Quadratfuß.

Wie viele davon benötigen Sie?

Beim Durchgehen Fragen und Antworten auf der Amazon-ProduktseiteIch habe herausgefunden, dass für ein Auto durchschnittlich zwei bis drei Kartons erforderlich sind.

Dynamat-Schalldämpfer

Dynamat-Schalldämmung

Drei Kartons der Großpackung mit 9 Stück würden etwa kosten $450. Es liegt also an Ihnen zu entscheiden, ob sich das ausgegebene Geld für Ihr Auto lohnt.

Für einen LKW, Ein Amazon-Käufer nutzte sieben Kartons.

Dynamat Xtreme Testbericht

Fatmat

Fatmat AutoschalldämmungDie nächste zu berücksichtigende Option ist die Fatmat selbstklebender RattleTrap-Schalldämpfer, Großpackung mit Install Kit, das auch bei Amazon erhältlich ist.

Die 100-Quadratfuß-Option, die 3 Kisten Dynamat entspricht, würde etwa kosten $200. Das wäre weniger als die Hälfte der Kosten von Dynamat. Auch wenn der Dynamat effektiver ist, würde ich es tun Betrachten Sie den Fatmat als das bessere Preis-Leistungs-Verhältnis.

Noico

noico AutoschalldämmungDie letzte Option, die wir in Betracht ziehen werden, ist die Noico 80 mil 36 Quadratfuß große Schalldämpfungsmatte für Autos (auf Amazon prüfen). Drei Kartons davon reichen für etwas mehr als 100 Quadratmeter und würden ungefähr kosten $192 was fast dem Fatmat entspricht.

Anstelle des Noico-Schalldämpfers würde ich also den Fatmat empfehlen, da dieser etwas effektiver ist und nur etwa $8 mehr kostet.

Es stehen noch viele weitere Optionen zur Verfügung, aber ich habe die drei Performer basierend auf Benutzererfahrungen ausgewählt, die in Foren und E-Commerce-Websites wie Amazon verfügbar sind.

Lohnt sich also die Schalldämmung eines Fahrzeugs?

Definitiv Ja. Sie werden Ihr Fahrzeug nicht vollständig schalldämmen können, aber selbst wenn Sie den Straßenlärm halbieren würden, würde es einen großen Unterschied machen.

Das Fahrerlebnis, die Gespräche im Auto und das Hören von Musik wären viel angenehmer und angenehmer.

Jetzt liegt es an Ihnen, zu entscheiden, ob Sie sich für das beste schalldämmende Material (Dynamat) oder für etwas zu einem guten Preis und mit anständiger Leistung entscheiden möchten.

Wenn Sie noch unentschlossen sind, dann lesen Sie weiter Amazon-Rezensionen Klicken Sie auf die unten aufgeführten Links, um alle drei Produkte zu erwerben und dann eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Danke fürs Lesen. Prost!

Ähnliche Beiträge