So machen Sie eine elektrische Zahnbürste leise

Upgrade auf eine elektrische Zahnbürste ist aus mehreren Gründen eine naheliegende Wahl. Allerdings finde ich meine Zahnbürste sehr laut und mir wurde klar, dass es eine Möglichkeit geben muss, eine elektrische Zahnbürste leise zu machen.

Der einfachste Weg, eine elektrische Zahnbürste leiser zu machen, ist der Umstieg auf eine Schallzahnbürste, da diese viel schneller schwingt und daher weniger Lärm macht. Eine alternative Methode besteht darin, die Zahnbürste in einen Waschlappen oder ein Handtuch zu wickeln, um das Geräusch zu dämpfen. 

So machen Sie eine elektrische Zahnbürste leise

Meine laute elektrische Zahnbürste war so lästig, dass ich Wege finden musste, sie leiser zu machen, aber im Laufe der Zeit beschloss ich, einfach ein Upgrade durchzuführen.

In diesem Artikel schaue ich mir die besten Möglichkeiten an, eine elektrische Zahnbürste leise zu machen, und zeige die 5 besten und leisesten elektrischen Zahnbürsten.

Warum ist eine elektrische Zahnbürste so laut?

Als Affiliate kann ich über die Links auf dieser Seite einen Umsatzanteil oder eine andere Vergütung erhalten.

Es wird Sie wahrscheinlich nicht überraschen, aber elektrische Zahnbürsten sind wirklich nicht so ausgefeilt, wenn es um die Technologie in ihnen geht. Ich nahm meines auseinander und im Inneren des Gehäuses fand ich einen Motor, eine Nocke, ein Getriebe, den Schaltkreis, eine wiederaufladbare Batterie und die Kopfbefestigung. Das hat der Typ in diesem Video auch getan.

Die Nockenwelle, die Zahnräder und der Motor sorgen offensichtlich dafür, dass sich der Kopf dreht oder vibriert, was als Oszillation bezeichnet wird. Herkömmliche elektrische Zahnbürsten schwingen etwa 26 Mal pro Sekunde. Ein großer Teil des Lärms, den eine elektrische Zahnbürste verursacht, kommt vom Kopf, da dieser im Wesentlichen der wichtigste bewegliche Teil ist.

Im Kopf wird die Bewegung des Zahnbürstenmotors in die Hin- und Her- oder Rotationsenergie umgewandelt, die zum Reinigen der Zähne erforderlich ist. Die Teile im Inneren der Zahnbürste, wie Motor und Getriebe, sind im Vergleich zum Kopf tatsächlich einigermaßen leise.

Daher, Der Kopf kann die Ursache und Quelle eines Großteils des Lärms sein, den Sie unterdrücken möchten. Ich würde immer dazu raten, den richtigen Kopf für Ihre Zahnbürste zu kaufen, da billige oder falsche Marken nicht richtig passen und dies dazu führen kann, dass sie viel lauter als gewöhnlich sind.

Das sollten Sie auch tun Tauschen Sie den Kopf Ihrer Zahnbürste alle 3–4 Monate aus. Dies liegt nicht nur an den offensichtlichen hygienischen Gründen, sondern auch daran, dass sich die Teile im Inneren des Bürstenkopfes abnutzen, was wiederum die Geräuschentwicklung Ihrer Zahnbürste erhöht.

Es lohnt sich auch, darauf zu achten, dass Ihre Zahnbürste immer ausreichend aufgeladen ist, unabhängig davon, ob es wiederaufladbar ist oder Einwegbatterien verwendet (natürlich ist die erste Option vorzuziehen). Eine elektrische Zahnbürste mit geringer Ladung macht mehr Lärm als eine voll aufgeladene.

Jedoch, Wenn Sie eine wiederaufladbare Zahnbürste haben, lassen Sie sie nicht ständig aufgeladen. Fast alle elektrischen Zahnbürsten verwenden die gleiche Lithium-Ionen-Technologie wie Mobiltelefone und verlieren daher die Fähigkeit, die Ladung zu halten, wenn sie ständig an eine Stromquelle angeschlossen sind.

Daher mein erster Tipp, wie Sie Ihre elektrische Zahnbürste leiser machen können: Halten Sie es einfach in gutem Zustand, und immer mit ausreichend Ladung. Behandeln Sie es wie jedes andere elektrische Gerät und pflegen Sie es, und Sie erhalten ein Gerät mit besserer Leistung.

So machen Sie Ihre elektrische Zahnbürste leiser

Ich hatte lange Zeit mit einer lauten elektrischen Zahnbürste zu kämpfen. Für mich war es ein besonderes Problem, weil ich so früh aufstehen musste und nicht alle im Haus wecken wollte. Das könnte auch für Sie gelten und ist der Grund, warum Sie hierher gekommen sind.

Alternativ könnte es sein, dass Sie das Geräusch Ihrer lauten elektrischen Zahnbürste einfach satt haben. Nun, zum Glück habe ich es gefunden Die besten Möglichkeiten, eine elektrische Zahnbürste leise zu machen.

1. Identifizieren Sie die Geräuschquelle

Wie ich oben erwähnt habe, ist die Der Kopf der elektrischen Zahnbürste ist höchstwahrscheinlich die Geräuschquelle. Schauen Sie sich zunächst Ihre Zahnbürste an und stellen Sie sicher, dass der Kopf fest sitzt und sich in gutem Zustand befindet. Es sollte sich überhaupt nicht bewegen, wenn es fest am Körper befestigt ist.

Stellen Sie auch hier sicher, dass Sie für Ihre elektrische Zahnbürste nur die richtigen Köpfe verwenden. Wenn Sie eine große Marke verwenden, z Sonicare, haben Sie viele Optionen zur Auswahl, aber sie sollten immer von der richtigen Marke sein.

Billige Alternativen passen nie richtig und bestehen aus viel minderwertigen Materialien. Sie reinigen nicht nur Ihre Zähne nicht so gut, sondern machen auch viel eher Lärm.

Realistisch gesehen sollte das Gehäuse Ihrer elektrischen Zahnbürste nicht zu laut sein. Wenn dies jedoch der Fall ist, können Sie ohnehin nicht viel dagegen tun. Dies könnte ein Zeichen dafür sein, dass Ihre Zahnbürste alt oder möglicherweise kaputt ist. Daher wäre mein bester Rat, auf eine neue umzusteigen.

Wenn Sie eine elektrische Zahnbürste mit austauschbaren Batterien besitzen, kann dies eine Geräuschquelle sein. Die Vibrationen der Zahnbürste können dazu führen, dass sie klappert, wenn sie nicht sicher genug sitzt. Öffnen Sie das Batteriegehäuse und stellen Sie sicher, dass die Kontaktpunkte ausreichend ausgeprägt sind. Stellen Sie dann sicher, dass die Kappe fest aufgeschraubt ist.

2. Wickeln Sie etwas um die elektrische Zahnbürste

Der günstigste und schnellste Weg, Ihre elektrische Zahnbürste leiser zu machen, besteht darin, sie einfach mit etwas zu umwickeln. Das macht einen überraschenden Unterschied und dämpft die Vibrationen recht gut. Ich nutzte dies als kurzfristige Lösung, bevor ich das Problem mit einer neuen Zahnbürste löste.

Sie können so ziemlich alles verwenden, aber wie bei allen Schallschutzlösungen gilt: Je dichter das Material, desto mehr Schall wird gedämpft. Zu den besten Optionen gehören Dinge wie ein Waschlappen oder Handtuch, ein T-Shirt oder Pullover oder eine Decke. Dies hängt natürlich weitgehend davon ab, was Sie gerade zur Hand haben.

Obwohl dies offensichtlich recht einfach ist, sollten Sie die folgenden Punkte berücksichtigen, wenn Sie versuchen, Ihre Zahnbürste mit Stoff abzudecken:

  • Machen Sie keine Stoffhülle dauerhaft. Dies führt nicht nur zu Problemen beim Einsetzen wiederaufladbarer elektrischer Zahnbürsten in ihre Halterungen, sondern stellt auch einen hervorragenden Nährboden für Keime und Bakterien dar.
  • Stellen Sie außerdem sicher, dass das von Ihnen verwendete Stoffstück sauber ist, da es in die Nähe Ihres Mundes gelangt.
  • Versuchen Sie, es um die Verbindungsstelle zwischen Kopf und Körper zu wickeln. Dies ist eine der Hauptgeräuschquellen und zugleich die höchste Stufe, mit der man tatsächlich ein Stück Stoff auf die Zahnbürste legen kann.

Der beste Sache Ich fand heraus, dass entweder a Mikrofaser-Reinigungstuch oder Waschlappen. Bei beiden handelt es sich um ziemlich dichte Materialstücke, die klein genug sind, um sie bequem um eine Zahnbürste zu wickeln und dennoch die Kontrolle zu behalten. Obwohl diese Option definitiv die beste schnelle Lösung ist, würde ich etwas Dauerhafteres empfehlen, um das Problem zu lösen.

3. Steigen Sie auf eine leisere Schallzahnbürste um

Der wahrscheinlich effektivste Weg, Ihre elektrische Zahnbürste leiser zu machen, ist ein Upgrade auf ein besseres Modell. Ich weiß, dass dies vielleicht nicht für jeden eine Option ist, aber es sollte nicht schwer sein, sich vor sich selbst zu rechtfertigen, etwas mehr Geld für eine Zahnbürste auszugeben. Schließlich begleiten Sie Ihre Zähne ein Leben lang.

Während Schallzahnbürsten sind elektrische Zahnbürsten, es gibt definitiv einen Unterschied auf dem Markt zwischen den beiden. Bei elektrischen Zahnbürsten handelt es sich in der Regel um Modelle mit austauschbaren Akkus, die in der Regel günstiger sind und eine wesentlich geringere Geschwindigkeit aufweisen.

Schallzahnbürsten sind ein Fortschritt in der Zahnreinigungstechnologie. Sie schwingen mit viel höherer Geschwindigkeit als normale elektrische Zahnbürsten. Tatsächlich schwingen sie 260 Mal pro Sekunde, was etwa 31.000 Pinselstrichen pro Minute entspricht!

Schallzahnbürsten sind im Allgemeinen viel leiser als normale elektrische Zahnbürsten, da sie mit viel höheren Frequenzen vibrieren, sogar etwa zehnmal höher. Diese reinigen Ihre Zähne nicht nur besser, sie sind insgesamt auch viel leiser.

Allerdings ist zu bedenken, dass Schallzahnbürsten auch deutlich teurer sind als normale elektrische Zahnbürsten. Ich habe beschlossen, die Kosten und das Upgrade in Kauf zu nehmen, schon allein deshalb, weil sie viel leiser waren. Ich fand jedoch, dass sich der Umstieg auf jeden Fall gelohnt hat, daher würde ich ihn, wenn möglich, weiterempfehlen.

Die 5 besten und leisesten elektrischen Zahnbürsten

1. Oral-B 7000 SmartSeries

Oral-B 7000 SmartSeries

Sehen Sie sich den Amazon-Eintrag an!

Oral-B ist einer der führenden Namen in der Zahnbürstenbranche, und bei dieser Zahnbürste ist es leicht zu verstehen, warum. Es verfügt über eine hervorragende Putzleistung und ist, was noch wichtiger ist, sehr leise.

Mein Hauptaugenmerk liegt hier auf elektrischen Zahnbürsten, die leiser als normal sind, und das ist ein guter Anfang. Wichtig ist, dass der Körper der Zahnbürste mit Silikon überzogen ist, was sowohl einen besseren Halt bietet als auch diese Vibrationen überraschend dämpft.

Allerdings ist die Oral-B 7000 keineswegs eine laute Zahnbürste. Der Kopf kann bis zu 400 Mal pro Sekunde schwingen, was sehr schnell und gleichzeitig sehr leise ist.

Ebenso verfügt die Oral-B 7000 über versiegelte Verbindungen, um sie wasserdicht zu machen, was aber auch bedeutet, dass weniger Teile gegeneinander vibrieren. Das Abdichten von Lücken ist ein wichtiger Tipp zur Schalldämmung, und genau das hat diese Zahnbürste geschafft.

  • Die Oral-B 7000 wird mit einer herunterladbaren App geliefert, mit der Sie Ihre Putzgewohnheiten verfolgen können.
  • Hervorragende Reinigungsfähigkeit, mit Bürsten aus Silikon.
  • Das wasserdichte Gehäuse dämpft außerdem hervorragend Vibrationen, die dank seiner Schwinggeschwindigkeit minimal sind.
  • Der wiederaufladbare Akku hält ewig und die Zahnbürste verfügt über 6 Reinigungsmodi.

2. Philips Sonicare ProtectiveClean 5100

Philips Sonicare ProtectiveClean 5100

Sehen Sie sich den Amazon-Eintrag an!

Ein weiterer Schwergewicht in der Zahnbürstenwelt ist Philips, und obwohl dieses Modell nicht so beeindruckend ist wie die Oral-B 7000, hat es einen viel attraktiveren Preis. Darüber hinaus ist es immer noch eine tolle Zahnbürste.

Sonicare-Zahnbürsten sind einer der größten Namen für Schallzahnbürsten und diese ermöglicht Ihnen etwa 31.000 Bürstenstriche pro Sekunde. Dies reicht aus, um den Geräuschpegel im Vergleich zu einer normalen elektrischen Zahnbürste drastisch zu reduzieren.

Eine seiner besten Funktionen ist die BrushSync-Technologie, die verfolgt, wie lange Sie den aktuellen Kopf bereits verwenden. Wie oben erwähnt, kann ein alter Kopf eine große Lärmquelle sein, daher ist dies besonders hilfreich.

Was der Sonicare 5100 allerdings fehlt, ist die gleiche Liebe zum Detail rund um die Dichtungen. Diese elektrische Zahnbürste ist nicht vollständig wasserdicht, aber spritzwassergeschützt. Dies bedeutet jedoch, dass es im Laufe der Zeit möglicherweise verschleißt und stärker vibriert.

  • Diese elektrische Zahnbürste lädt sich schnell auf und kann mit einer einzigen Ladung bis zu zwei Wochen halten.
  • Es verfügt über verschiedene Einstellungen, damit Sie sich auf Ihren gesamten Mund konzentrieren können, einschließlich der Quad-Pacer-Technologie.
  • Die Schallvibrationen reduzieren den Geräuschpegel der Zahnbürste drastisch.

3. Pures Sonic elektrische Zahnbürste

Pures Sonic elektrische Zahnbürste

Diese Schallzahnbürste von Pures verfügt über 5 verschiedene Reinigungsmodi und schwingt schnell genug, um Ihre Zähne richtig zu reinigen und nicht zu viel Lärm zu machen. Darüber hinaus sind Zahnbürstenköpfe für empfindliche Zähne im Lieferumfang enthalten.

Diese elektrische Zahnbürste vibriert etwa 40.000 Mal pro Minute und gehört damit zur Kategorie der Schallzahnbürsten. Es handelt sich um eine besonders leise Zahnbürste, was aber möglicherweise daran liegt, dass sich ihr traditionell geformter Kopf vorwärts und rückwärts bewegt und nicht von einer Seite zur anderen.

Es verfügt über zahlreiche Funktionen, die Ihnen helfen, Ihr Zähneputzen zu verbessern, darunter einen Timer und 5 Putzmodi. Im Gegensatz zu einigen anderen Modellen verfügt es jedoch nicht über die gleiche Verarbeitungsqualität rund um die Dichtungen und im Kopf.

Diese Zahnbürste ist zwar etwas teurer und reinigt ziemlich gut, ich bin mir aber nicht sicher, wie sie sich im Laufe der Zeit halten wird. Dennoch habe ich es sehr gut genutzt und es blieb sehr leise.

  • Das Aufladen dauert nur 6 Stunden und hält mit einer einzigen Ladung mehrere Wochen.
  • Im Vergleich zu rotierenden Köpfen leistet das unterschiedliche Design des Kopfes tatsächlich gute Arbeit bei der Geräuschunterdrückung.
  • Bürsten eignen sich recht gut zum Reinigen und die besonders empfindlichen Bürsten sind hilfreich.

4. Philips Sonicare ProtectiveClean 6100

Philips Sonicare ProtectiveClean 6100

Sehen Sie sich den Amazon-Eintrag an!

Diese elektrische Zahnbürste ist das Upgrade der oben erwähnten Sonicare und beinhaltet eine Preiserhöhung von $40. Auch wenn dies vielleicht nicht jedermanns Sache ist, lohnt sich der Preissprung für den Qualitätssprung.

Die Sonicare 6100 verfügt über dieselben Grundfunktionen wie die 5100, einschließlich der Sonic-Technologie. Das bedeutet, dass es immer noch schön leise ist und die Verarbeitungsqualität garantiert Ihnen, dass es auch in den kommenden Jahren so bleibt.

Es verfügt über 3 Putzintensitäten und 3 Putzmodi. Die zusätzliche Intensitätsfunktion ist in Kombination mit der BrushSync-Kopplung wirklich nützlich. Dadurch wird der von Ihnen eingesetzte Bürstentyp erkannt (z. B. Zahnfleischgesundheit) und die Stärke entsprechend angepasst.

Diese Sonicare vibriert immer noch rund 31.000 Mal pro Minute, was ausreicht, um angenehm leise zu sein. Darüber hinaus ist die Putzleistung viel besser als beim 5100 und stellt eine spürbare Verbesserung dar.

  • Die oszillierende Schallgeschwindigkeit reinigt die Zähne gründlich und sorgt dafür, dass alles schön ruhig bleibt.
  • Die 3 Putzintensitäten sind wirklich hilfreich, um Ihre Putzroutine zu variieren und alle Bereiche Ihres Mundes gesund zu halten.
  • Die Preiserhöhung könnte einige Leute abschrecken, aber es lohnt sich auf jeden Fall, wenn Sie die Mühe machen.

5. Elektrische Sonic-Zahnbürste von Fairywill

Elektrische Sonic-Zahnbürste von Fairywill

Fairywill hat eine ziemlich gute Schallzahnbürste zu einem deutlich günstigeren Einstiegspreis hergestellt. Dies ist ein besonders guter Pinsel für diejenigen mit einem knapperen Budget, da er in puncto Qualität und Geräuschpegel dennoch alle Kriterien erfüllt.

Der Bürstenkopf vibriert etwa 40.000 Mal pro Minute, wodurch der Geräuschpegel niedrig gehalten wird. Allerdings habe ich festgestellt, dass die Verbindung zwischen Kopf und Körper nicht besonders eng ist und mit der Zeit zu vibrieren beginnen kann.

Die tatsächliche Qualität des Zähneputzens ist jedoch ziemlich gut und die Bürstenköpfe haben eine gute Größe, um bestimmte Stellen im Mund zu erreichen. Darüber hinaus enthält das Set 10 Köpfe, mit denen Sie über 2 Jahre lang durchhalten können!

Ich fand, dass diese Zahnbürste insgesamt ziemlich leise ist und dass ihre drei Reinigungsmodi ausreichen, damit sich Ihr Mund frisch und gesund anfühlt. Besonders die Qualität hat mich angesichts des Preises überrascht.

  • Die Sonic-Technologie reduziert den Geräuschpegel auf ein Minimum.
  • Dank der zahlreichen Ersatzköpfe müssen Sie sich nie Sorgen machen, dass Ihre Köpfe verschleißen und mehr Lärm machen.
  • Die Bürstenqualität ist angesichts des Einstiegspreises immer noch hoch.
  • Sie könnten weitaus schlechtere Ergebnisse erzielen als diese Bürste, wenn es darum geht, Ihre Zähne sauber und Ihr Badezimmer ruhig zu halten.

Einige abschließende Gedanken

Ich habe also herausgefunden, dass es tatsächlich ein paar Möglichkeiten gibt, Ihre elektrische Zahnbürste leiser zu machen. Der erste und naheliegendste Ausgangspunkt besteht darin, die Geräuschquelle zu identifizieren und zu prüfen, ob Sie das Problem beheben können. Wenn nicht, ist es Zeit für ein Upgrade.

Eine kurzfristige Lösung besteht darin, ein Tuch um die Zahnbürste zu wickeln, und das funktioniert überraschend gut. Ich würde jedoch empfehlen, erst dann auf eine Schallzahnbürste umzusteigen, wenn Sie es sich leisten können.

Eine Schallzahnbürste ist nicht nur viel besser für Ihre Zähne, sondern auch viel leiser. Ich habe einige getestet, um herauszufinden, welche am leisesten sind, und war im Allgemeinen von der Qualität überrascht. Wenn jedoch keines davon für Sie geeignet ist, schauen Sie sich um. Es gibt derzeit viele leise elektrische Zahnbürsten auf dem Markt.

Danke fürs Lesen! Die gesamte Liste meiner empfohlenen Produkte finden Sie unter klicken Sie hier.

Ähnliche Beiträge