Sind Brandschutztüren schalldichter?

In jeder Bar und jedem Restaurant werden Sie es bemerken Feuer Türen als Teil der Gebäudearchitektur. Bei Großveranstaltungen kann es sein, dass Musik durch das Gebäude hallt. Manchmal fragen Sie sich vielleicht sogar, ob das Gewicht von Brandschutztüren dazu beiträgt, den Lärm im Inneren zu halten.

Viele Türen mit einem hervorragenden Innenkern sind schalldichter als eine Standardtür. Das bedeutet, dass die überwiegende Mehrheit der Brandschutztüren schalldichter ist als die Türen, die Sie zu Hause finden. 

Sind Brandschutztüren schalldichter?

Wenn Sie die Physik der Schalldämmung durch Türen verstehen, können Sie herausfinden, ob der Einbau einer Brandschutztür zu mehr Ruhe führt. Dieser Leitfaden gibt Ihnen mehr Einblick in die Physik von Brandschutztüren und Schall.

Sind Brandschutztüren schalldichter?

Als Affiliate kann ich über die Links auf dieser Seite einen Umsatzanteil oder eine andere Vergütung erhalten.

Obwohl es immer Ausnahmen von der Regel gibt, sind Brandschutztüren in der Regel schalldichter als eine typische Tür. Dies liegt an der Art und Weise, wie Brandschutztüren konstruiert sind und an der Art und Weise, wie ihre Materialien Schallwellen leiten.

Menschen, die nach einer erschwinglichen Alternative zu einer speziellen Schallschutztür suchen, entscheiden sich aufgrund ihrer schalldämmenden Eigenschaften häufig für den Einbau von Brandschutztüren.

Welche Eigenschaften machen eine Tür schalldichter?

Um zu verstehen, warum Brandschutztüren schalldichter sind als die durchschnittliche Schranktür, ist es zunächst wichtig herauszufinden, was eine Tür überhaupt schalldicht macht. Zu den besten Eigenschaften bei der Suche nach einer Schallschutztür gehören:

  • Solides Material. Jedes Material, das einer Tür einen festen Kern verleiht, trägt dazu bei, Geräusche zu dämpfen. Dazu gehört dick Holz, sowie massives Metall – wie die Materialien, die normalerweise für die Herstellung einer Brandschutztür verwendet werden.
  • Versiegelte Kanten. Durch die Lücken in jeder Tür kann Schall entweichen. Durch abgedichtete Kanten wird die Menge des durchdringenden Schalls verringert. Brandschutztüren sind oft mit Rauchdichtungen ausgestattet, die den Nebeneffekt einer Schalldämmung haben.
  • Dicke.  Eine dicke Tür hält Schallwellen fern. Die meisten Brandschutztüren sind dicker als eine typische Standardtür, wodurch sie besser schallisoliert sind. Akustische Polsterung kann verwendet werden, um eine Standardtür aufzuwerten, es ist jedoch besser, sich für eine Tür zu entscheiden, die von Anfang an dick gebaut ist.

Warum brauchen Sie eine Schallschutztür?

Es gibt viele Gründe, warum eine Schallschutztür eine gute Investition sein könnte. Abgesehen davon, dass es ein Muss für einen ist Musikaufnahmestudio oder einem Videoaufnahmestudio kann eine schalldichte Tür in den folgenden Situationen hilfreich sein:

  • In der Lage sein, laute Musik abzuspielen. Es gibt einen Grund, warum Nachtclubs schallisolierte Türen lieben. Dies bedeutet weniger Lärmbeschwerden bei der Polizei.
  • Sicherstellen, dass private Gespräche privat bleiben. Dies ist ein Muss für Unternehmen mit neugierigen Mitarbeitern oder für Unternehmen, die mit lauten Kunden zu tun haben.
  • Minimierung des Werkstattlärms. Wenn Ihr Unternehmen derzeit über eine Werkstatt oder Garage verfügt, können die Geräusche der Werkzeuge für Kunden, die auf die Reparatur ihrer Waren warten, eine Belästigung darstellen – ganz zu schweigen von benachbarten Unternehmen. Eine Schallschutztür kann Abhilfe schaffen.

Lese mein Ratgeber zum Thema Schallschutztüren.

Wie viel Lärm können Brandschutztüren stoppen?

Dies hängt alles von einer Vielzahl von Faktoren ab, einschließlich der Marke der Tür und der umliegenden Bereiche. Viele Brandschutztüren können die Umgebung um 10, 20 oder sogar 30 Dezibel dämmen.

Wenn Sie sich für eine Akustiktür entscheiden und alle Extras hinzufügen, können Sie eine Tür bis zu 54 Dezibel schalldämmen. Obwohl es möglich ist, eine so hohe Schalldämmung zu erreichen, ist es erwähnenswert, dass es Zeit, Geld und fundierte technische Kenntnisse erfordern kann, eine Tür so schalldicht zu machen. Manchmal ist es nicht einmal wirklich machbar.

Können Sie eine Brandschutztür als Schallschutztür verwenden?

Es hängt alles davon ab, was Sie tun möchten. Wenn Sie lediglich eine Tür benötigen, um Lärm fernzuhalten, ist eine Brandschutztür ein hervorragender Schallschutz. Wer jedoch eine hochmoderne Schalldämmung für ein Musikaufnahmestudio benötigt, ist mit einer Akustiktür besser beraten … wenn er über das nötige Budget verfügt.

Wann sollten Sie eine Akustiktür kaufen?

Eine Akustiktür übernimmt die Schallschutzeigenschaften einer Brandschutztür und bringt sie auf ein neues Niveau. Hierbei handelt es sich um Türen, die speziell für den Einsatz in Musikaufnahmestudios entwickelt wurden und auch innerhalb des Studios nur minimale Störungen verursachen.

Das Problem, das die Leute mit diesen Türen haben, ist ihr Preis. Akustiktüren können leicht über $1.000 kosten. Brandschutztüren sind zwar teuer, aber erschwinglicher. Wenn Sie sich eine Schallschutztür nicht leisten können, kann eine Brandschutztür ein guter Ersatz sein.

Wie kann man eine Brandschutztür schalldichter machen?

Abgesehen von der Wahl einer dickeren Tür aus Vollmaterial gibt es nur wenige Möglichkeiten, die Akustik Ihrer Tür zu verbessern. Diese beinhalten:

  • Hinzufügen einer Rauchdichtung zu Ihrer Brandschutztür. Rauchdichtungen können in die von Ihnen gewählte Tür eingebaut oder nach der Herstellung der Tür als zusätzliches Element hinzugefügt werden.
  • Hinzufügen einer Polsterung an der Innen- und Außenseite der Brandschutztür. Die zusätzliche Polsterung trägt dazu bei, mehr Schallwellen zu absorbieren und Ihrer Tür mehr Volumen zu verleihen.
  • Benutzen Sie einen Türfeger. Türfeger fangen Geräusche ein und verhindern außerdem, dass Lebewesen unter den Spalt Ihrer Tür kriechen.
  • Beseitigen Sie Lücken zwischen Ihrer Tür und der Umgebung. Wenn Rauchabdichtungen und Türfeger nicht ausreichen, um Lücken zu schließen, besorgen Sie sich ein Dichtungsband, um die Arbeit abzuschließen.
  • Legen Sie einen schalldichten Teppich in die Nähe der Tür. Auf diese Weise werden Sie auch weniger Lärm hören, wenn Ihre Freunde hineingehen. Wenn Sie die Schalldämmleistung verdoppeln möchten, legen Sie auf beiden Seiten Ihrer Tür einen Teppich an.
  • Holen Sie sich ein leiseres Schloss. Dies ist nicht immer bei allen Brandschutztürmodellen möglich, aber wenn Sie ein lautes Schloss ausbauen und ein leiseres Schloss erhalten können, ist es einen Versuch wert.

Was sind akustische Brandschutztüren?

Wenn Sie Ihr eigenes professionelles Studio einrichten möchten oder Lärmschutz Ihr Hauptanliegen ist, ist eine Brandschutztür möglicherweise nicht die beste Option. Akustiktüren allein können in vielen Bereichen möglicherweise auch nicht die Gebäudesicherheitsstandards erfüllen. Was kann ein Unternehmer also tun?

Die beste Option für Menschen, die Brandschutz wünschen Und Eine hochwertige Akustik besteht darin, akustische Brandschutztüren zu erwerben. Hierbei handelt es sich um Türen, die in erster Linie auf die Akustik ausgelegt sind, aber auch über alle Vorteile einer guten Brandschutztür verfügen.

Einrichten eines schallisolierten Eingangsbereichs: Bonusrunde

Neben der Verwendung einer Brandschutztür, die mit Ihrer zusätzlichen Schallschutzpolsterung ausgestattet ist, gibt es noch eine weitere Möglichkeit, um sicherzustellen, dass weniger Lärm als je zuvor durchdringt. Wenn du bekommen willst sogar mehr Um Ihren Eingangsbereich schallisoliert zu gestalten, sollten Sie eine Doppeltüranordnung in Betracht ziehen.

Dazu benötigen Sie zwei Türsätze: ein Paar Standardtüren und ein Paar Brandschutztüren. Ihr Zimmer benötigt außerdem einen Flur oder ein Foyer. Benutzen Sie die Brandschutztüren, um in den Raum zu gelangen, der Ihrem Studio am nächsten liegt, und legen Sie dann eine Schallschutzmatte auf den Boden Ihres Foyers.

Das Fazit

Wenn Sie ein Hausbesitzer sind, der ein hochwertiges Studio bauen möchte, oder ein Musikstudio-Unternehmer sind, ist der Einsatz einer Brandschutztür eine gute Möglichkeit, Geld für eine Akustiktür zu sparen. Brandschutztüren sind im Vergleich zu einer typischen Haustür bemerkenswert schalldicht.

Den meisten Menschen ist es nicht bewusst, aber viele Unternehmen verlassen sich aus Sicherheitsgründen auf Brandschutztüren Und Schalldämmung. Aufgrund ihrer robusten Bauweise und des dicken Materials kann ihre Verwendung eine tolle Sache sein Möglichkeit, Schallechos in jedem Raum zu reduzieren Sie wollen isolieren.

Quellen:

https://www.cdldoors.com/acoustic-fire-rated-doors/

Ähnliche Beiträge