Welches sind die besten Schallschutzfenster für zu Hause?

Es ist verständlich, dass Sie es mit den besten Schallschutzfenstern für Ihr Zuhause so leise wie möglich haben möchten. Schließlich ist Ihr Zuhause Ihr Ruheplatz nach einem langen Arbeitstag. 

Die besten Schallschutzfenster für zu Hause sind Doppel- und Dreifachverglasung. Sie sind luftdicht und weisen daher keine Lücken auf, durch die Geräusche eindringen können. Zwischen den Gläsern befindet sich Argongas, wodurch sie zur Isolierung geeignet sind. Andere Fenstertypen eignen sich nicht so gut zur Schalldämmung.

Sieh dir mein an Ratgeber zum Thema Schallschutzfenster.

Beste schalldichte Fenster für zu Hause

Schallschutzfenster sind wirksame Schallschutzmaterialien. Aber auch andere Fenstertypen können Ihnen helfen, Ihr Zuhause ruhiger zu machen, sind aber möglicherweise nicht so effektiv. Darüber hinaus gibt es Möglichkeiten, die Schalldämmung dieser Fenster zu verbessern.

Beste schalldichte Fenster (Typen) für Ihr Zuhause

Als Affiliate kann ich über die Links auf dieser Seite einen Umsatzanteil oder eine andere Vergütung erhalten.

Schallschutz ist ein wichtiger Schritt für jedes Zuhause. Es ermöglicht Ihnen, eine ruhige Zeit zu genießen, wann immer Sie sich ausruhen. Doch bevor Sie mit dem Einbau von Schallschutzfenstern beginnen, sollten Sie zunächst herausfinden, welcher Typ für Sie am besten geeignet ist.

Es gibt vier verschiedene Arten von Schallschutzfenstern:

  • Doppelt verglaste Fenster
  • Dreifach verglaste Fenster
  • Laminierte Fenster
  • Acrylfenster

Am besten und effektivsten sind jedoch die Doppel- und Dreifachverglasungen.

Doppelt verglaste Fenster

Doppelt verglaste Schallschutzfenster
Doppelverglasungsquerschnitt

Doppelt verglaste oder doppelt verglaste Fenster sind ideal für Häuser, in denen es nicht zu viel Lärmbelästigung gibt. Sie enthalten zwei Glasschichten. Obwohl diese Gläser kein großer Wärmeisolator sind, können sie Geräusche von außen abdichten und aufrechterhalten.

Darüber hinaus bietet dieser Fenstertyp hervorragende Vorteile hinsichtlich der Energieeffizienz. Der Grund dafür ist, dass es eine hervorragende Barriere gegen Außentemperaturen bietet.

Der Spalt zwischen den beiden Glasschichten enthält Inertgas. Das Gas kann entweder Argon, Xenon oder Krypton sein. Allerdings verwenden die meisten Hersteller Argon in einigen der besten Schallschutzfenster.

Die oben genannten Gase wirken, indem sie den Widerstand des Doppelglasfensters gegenüber der Energieübertragung erhöhen. Mit Gas gefüllte Fenster sind teurer als mit Luft gefüllte. Aber da Gas dichter als Luft ist, macht es Ihr sorgt für ein angenehmes Zuhause und bietet gleichzeitig einen Mehrwert für die Schalldämmung Zu Ihrem Fenster.

Dreifach verglaste Fenster

Dreifach verglaste Fenster reduzieren den Lärm

Wie der Name schon sagt, bestehen Dreifachverglasungsfenster aus drei Schichten Glas mit niedrigem Emissionsgrad. Dieser Fenstertyp eignet sich hervorragend für die Isolierung. Aus diesem Grund eignen sich dreifach verglaste Fenster hervorragend für Bereiche mit extremen Wetterbedingungen.

Darüber hinaus weisen dreifach verglaste Fenster eine hervorragende Beständigkeit gegen Kondensation auf. Außerdem reduzieren sie die Schallübertragung stärker als doppelt verglaste Fenster. Daher ist dieser Fenstertyp ideal für Häuser in der Nähe von Gebieten mit extremer Lärmbelästigung, beispielsweise einem Flughafen.

Darüber hinaus sorgen die drei Glasschichten für mehr Sicherheit im Vergleich zu einscheibenigen Fenstern. Sie sind dicker, was es schwieriger macht, sie zu brechen. Dreifach verglaste Fenster sorgen zudem für eine hervorragende Energieeffizienz. 

Ähnlich wie bei doppelt verglasten Fenstern befindet sich auch bei dreifach verglasten Fenstern zwischen den einzelnen Schichten Argon. Aus diesem Grund erschweren sie das Entweichen der Wärme. Dadurch können Sie die Temperatur Ihres Zuhauses effizient aufrechterhalten. 

Darüber hinaus sind Doppel- und Dreifachverglasungen wirksam, da die Glasschichten die Stärke von Schallwellen abschwächen. Aus diesem Grund ist es bereits leiser und unauffälliger, wenn der Lärm durch Ihr Zuhause dringt.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass diese beiden Fenstertypen den Lärm nicht vollständig blockieren. Stattdessen reduzieren sie den Schall, bis er für das menschliche Ohr kaum noch wahrnehmbar ist.

Was sind die anderen Arten der besten Schallschutzfenster?

Die meisten herkömmlichen Fenster auf dem Markt sind nicht schalldämmend. Das bedeutet jedoch nicht, dass sie nicht über Möglichkeiten zur Geräuschreduzierung verfügen.

Die meisten Glasfenster sind nicht dick genug, um die Stärke von Schallwellen zu reduzieren. So kann der Schall ungehindert in Ihr Zuhause eindringen und sich ungehindert ausbreiten. Dadurch wird man ständig durch Lärmbelästigung gestört.

Der Trick bei der Suche nach einem Fenster, das Ihr Zuhause schallisoliert, besteht darin, Fenster mit dicken Gläsern zu finden. Es ist erwähnenswert, dass Sie nie ein echtes finden werden Schallschutzglas. Allerdings kann die Wahl eines Fenstertyps mit ausreichender Dicke Ihr Zuhause sicherlich ruhiger machen.

Nachfolgend finden Sie einige Fenstertypen, die Ihnen zu einem weniger lauten Zuhause verhelfen können.

Verbundglasfenster

Verbundglas verleiht den Fenstern Ihres Hauses mehr Dicke. Daher sind sie im Vergleich zu herkömmlichen Glasfenstern schalldichter.

Dieser Fenstertyp besteht aus normalem Fensterglas. Der Unterschied besteht jedoch darin, dass Verbundfenster eine zusätzliche Laminierschicht zwischen zwei Schichten herkömmlichem Glas haben. Daher verfügt es über eine bessere Schalldämmung als herkömmliche Fenster.

Acrylglasfenster

Das größte Problem bei normalen Glasfenstern ist ihre Dünnheit. Sie sind nicht dick genug, um Außengeräusche zu reduzieren und die Menge an Schallvibrationen zu reduzieren, die in Ihr Zuhause eindringen.

Andererseits sind Acrylfenster dicker als normale Fenster. So können sie die reduzieren Schallwellen die in Ihr Zuhause gelangen.

Acrylfenster kosten mehr als normale. Sie sind jedoch langlebiger und daher kostengünstiger. Sie sind auch geeignete Dämmstoffe.

Machen Sie Ihre besten Schallschutzfenster effizienter

Jeder Fenstertyp verfügt über unterschiedliche Schallschutzeigenschaften. Wenn in Ihrem Zuhause eine laute Umgebung herrscht und Sie doppelt verglaste Fenster haben, reicht das möglicherweise nicht aus, um Ihr Zuhause schalldicht zu machen.

Glücklicherweise gibt es zusätzliche Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um die Schalldämmung Ihrer Fenster effizienter zu gestalten.

1. Verwenden Sie lärmmindernde Vorhänge

Lärmreduzierende Vorhänge sind eine der kostengünstigsten Schallschutzlösungen für Ihr Zuhause. Die Wahl der besten schallisolierten Fenster und das anschließende Anbringen lärmmindernder Vorhänge trifft den Lärm mit einem Schlag ins Gesicht. Diese Vorhänge sind dick, was bedeutet, dass sie dichter sind als normale Vorhänge. Laut Physik eignen sich Materialien mit großer Dichte hervorragend zur Schallabsorption.

Lärmreduzierende Vorhänge gibt es aus dicken und schweren Stoffen wie Samt. Die meisten von ihnen sind mit einer Vinyl-ähnlichen Beschichtung versehen, was zusätzlich zu ihrer schallabsorbierenden Wirkung beiträgt.

Da diese Vorhänge jedoch nur Schall absorbieren, eignen sie sich nur bei leichter Lärmbelästigung.

Darüber hinaus funktionieren viele lärmmindernde Vorhänge auch als Verdunklungsvorhänge.

Der heutige Markt bietet Ihnen unzählige Optionen für geräuschreduzierende Vorhänge. Aus diesem Grund werden Sie zweifellos eines finden, das sich in die Inneneinrichtung Ihres Zuhauses einfügt und gleichzeitig für Ruhe sorgt.

2. Lücken lokalisieren und schließen

Manchmal weisen Fenster eine schlechte Installation auf. Daher können Lücken zwischen dem Fensterrahmen und dem Fenster selbst vorhanden sein.

Versuchen Sie, Ihre Fenster zu überprüfen. Wenn Sie auch nur eine winzige Lücke finden, bedeutet dies, dass Schallwellen durchgelassen werden. Füllen Sie diese Lücken mit Dichtungsmasse, einem Klebematerial, das sich gut zum Abdichten von Lücken innerhalb einer Struktur eignet.

3. Fenstereinsätze einbauen

Wenn Sie zu Hause normale Fenster haben, dringen Schallwellen und Lärmbelästigung ungehindert ein. Um zu verhindern, dass die Geräusche in Ihre Fenster eindringen, können Sie Fenstereinsätze einbauen.

Fenstereinsätze sind maßgefertigte Glasscheiben. Sie fügen sie an Ihren vorhandenen Fensterrahmen an und sie regulieren effektiv die Temperatur und reduzieren den Lärm.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Fenstereinsätze nicht so effektiv sind wie Fenster, die der Schalldämmung dienen.

4. Auch das Hinzufügen von Möbeln kann hilfreich sein

Wenn Sie versuchen, Ihr Zuhause schalldicht zu machen, sollten Sie sich nicht nur auf die Fenster konzentrieren. Auch Möbel wie Sofas, Bücherregale, Tische und Sofas tragen dazu bei, die Schallwellen zu begrenzen, die in Ihrem Zuhause zirkulieren.

5. Doppelzellige Farbtöne hinzufügen

Wabenrollos oder Doppelzellenrollos haben zwei Zellenreihen. Bei diesen Zellen handelt es sich um sechseckige Stoffschläuche, die übereinander sitzen. Sie absorbieren den Schall, der in Ihrem Zuhause vibriert, und verhindern so die Aufheizung der Innenräume im Sommer. Sie speichern auch im Winter die Wärme in Ihrem Zuhause, sodass es weniger kalt ist als die Außenumgebung.

Darüber hinaus sind Wabenschirme hervorragende Materialien für Reduzierung von Echos. Sie sind ideal für Häuser mit geringem Außenlärm und unterstützen die besten Schallschutzfenster (vorausgesetzt, Sie haben eines der besten) bei ihrer Arbeit.

Darüber hinaus ist es viel einfacher, den Lärm in Ihrem Zuhause zu reduzieren, als Sie denken. Damit Ihre Schallschutzmaßnahmen funktionieren, müssen Sie jedoch über geeignete Materialien verfügen.

Quellen

  1. Juan Rodriguez, Warum Sie dreifach verglaste Fenster für Ihr Zuhause in Betracht ziehen sollten, The Balance Small Business, https://www.thebalancesmb.com/triple-glazed-windows-844733/ 
  2. Lee Wallender, Was ist ein doppelt verglastes (oder doppelt verglastes) Fenster?, The Spruce, https://www.thespruce.com/double-glazed-windows-1821739/
  3. Juan Rodriguez, Warum Sie dreifach verglaste Fenster für Ihr Zuhause in Betracht ziehen sollten, The Balance Small Business, https://www.thebalancesmb.com/triple-glazed-windows-844733/ 
  4. Alisa Harvey, Wie lassen sich Doppelverglasung und Dreifachverglasung vergleichen?, Wie es im Alltag funktioniert, https://www.howitworksdaily.com/how-do-double-glazing-and-triple-glazing-compare/ 
  5. 16 verschiedene Arten von Schallschutzfenstern, Home Stratosphere, https://www.homestratosphere.com/types-of-soundproof-windows/#types-of-soundproof-window-glass/ 
  6. Alisa Harvey, Wie lassen sich Doppelverglasung und Dreifachverglasung vergleichen?, Wie es im Alltag funktioniert, https://www.howitworksdaily.com/how-do-double-glazing-and-triple-glazing-compare/ 

    Ähnliche Beiträge